Ihr Tierarzt in Heilbronn - Tierklinik am Landratsamt
 
Januar26.01.2018 
Thema des Monats
der Tierklinik


Januar 2018 - Zuckerkrank? Diabetes mellitus bei Hund und Katze
Auch Hunde und Katzen können „zuckerkrank“ werden, also die Krankheit Diabetes mellitus bekommen. Hierbei ist es ein Irrglaube, dass die Krankheit nur durch zu hohen Zuckerkonsum verursacht wird. Dies ist bei Hund und Katze in den seltensten Fällen der Fall und das bedeutet, dass wir unsere Liebsten nur bedingt davor schützen können. Als eine Prädisposition gilt allerdings durchaus das Übergewicht neben dem Bewegungsmangel. Deshalb ...
Oktober17.10.2017 
Thema des Monats
der Tierklinik


Oktober 2017 - Kokzidiose beim Kaninchen
Lieber Tierfreund, Ihr Kaninchen verliert Gewicht und hat weichen Kot oder gar Durchfall? Das könnten Kokzidien sein. Denn neben Zahnerkrankungen können auch Kokzidien diese Symptome verursachen. Deshalb ist regelmäßiges Wiegen für Kaninchenbesitzer Pflicht und der Tierarztbesuch bei Durchfall ein Muss.
Kokzidien sind Einzeller, die in der Darmschleimhaut oder in den Gallengängen schmarotzen ...
September17.10.2017 
Thema des Monats
der Tierklinik


September 2017 - Ohrenentzündung
Lieber Tierfreund, sicher kennen Sie das: Ihr Tier schüttelt wie verrückt mit dem Kopf, kratzt sich die Seele aus dem Leib. Doch nicht ein Floh, der sich ins Ohr verirrt hat, ist hier der Übeltäter, sondern eine Entzündung des äußeren Gehörgangs. Besonders Rassen ...
August17.10.2017 
Thema des Monats
der Tierklinik


August 2017 - Vorsicht! Überhitzung mit Maulkorb im Sommer
Liebe Hundebesitzer, es gibt Situationen und Orte, wo der Hund einen Maulkorb tragen muss – so in öffentlichen Verkehrsmitteln oder aufgrund der Zugehörigkeit zu einer gelisteten Rasse oder zum Teil im Ausland bei einem Urlaubsaufenthalt. Auch für aggressive und mit Artgenossen unverträgliche Hunde ist der Maulkorb eine Option, um dem Tier Freilauf zu verschaffen...
next