Ihr Tierarzt in Heilbronn - Tierklinik am Landratsamt
 
Mai10.05.2017 
Thema des Monats
der Tierklinik


Mai 2017 - Fellwechsel - worauf sollten Sie achten
Liebe Kaninchenbesitzer, der Frühling ist da!
Das Unterfell von Hund und Katze fällt jetzt verstärkt aus. Dieser Haarwechsel verläuft in einem Zyklus mit zwei Höhepunkten im Frühjahr und im Herbst. Er ist erblich festgelegt, wird hormonell gesteuert und durch Tageslichtlänge und Temperatur ausgelöst ...
April10.05.2017 
Thema des Monats
der Tierklinik


April 2017 - Aktuelles über die Impfung gegen RHD - Chinaseuche - beim Kaninchen
Liebe Kaninchenbesitzer, wie Sie sicherlich mitbekommen haben, grassiert schon seit längerem eine neue Form des RHD Virus (RHD-2) in Deutschland und das mit zum Teil verheerenden Folgen.
Die Impfstoffe, die bislang zum Einsatz kamen, boten nur teilweisen Schutz oder der sicher wirksame Impfstoff musste über mehrere Umwege und viel Bürokratie aus dem Ausland importiert werden ...
März10.05.2017 
Thema des Monats
der Tierklinik


März 2017 - Beschäftigung für de Stubentiger
Beschäftigung ist wichtig, ganz besonders für den Stubentiger, dessen Alltag sonst schnell stupide, langweilig und dadurch frustrierend werden kann. Es genügt nicht, einen Kratzbaum in die Wohnung zu stellen, vielleicht noch eine Feder an einer Schnur daran zu hängen und dann 5 Tage die Woche für 10 Stunden zur Arbeit zu fahren. Wohnungskatzen, die keinerlei Anregungen und Beschäftigung geboten bekommen, können depressiv werden. Frustfressen und andere psychische Krankheiten können die Folge sein ...
Februar10.05.2017 
Thema des Monats
der Tierklinik


Februar 2017 - Lippengrind: behandeln und vorbeugen
Sie haben schorfige Stellen am Mäulchen Ihres Meerschweinchens entdeckt? – Dann sollten Sie mit der tierärztlichen Untersuchung nicht lange warten. Es könnte sich um den sogenannten Lippengrind handeln. Hierbei steht dieser Begriff für eine ganze Reihe verschiedener Erkrankungen ...
next